Masterplan Burtscheid | A.S.H. Architekten Generalplan

Masterplan Burtscheid

Ein beschränkter Investorenwettbewerb galt als Bewertungsgrundlage für die überregional bekannte Immobilie – Rheumaklinik, im Zentrum von Burtscheid, Aachen. Der aus dem Jahr 1908 vorliegende Gebäudecharakter, der vorliegende Denkmalschutz wurden im Zuge der Konzeptvertiefung auf eine Umnutzung als Geschosswohnungsbau auf gesamt 131 Wohnungen ausgerichtet. Die Revitalisierung und Umnutzung galt es primär barrierefrei herzustellen und beinhaltete u.a. eine im Dachgeschoss repräsentative Penthouse-Ebene mit Blick über den Burtscheider Markt zu etablieren. Der Übergang Ärztehaus/Klinikgarten und Altdorfstraße ist durch einen direkt anschließenden maßstäblichen, repräsentativen Neubau abgefasst worden. Die nachhaltige, energetische Nutzung der Thermalquelle wurde innerhalb der Konzeptstufe berücksichtigt.